Voller Erfolg für die Bruckmühler Kunstradler

Auf der diesjährigen Bayerncup-Bezirksrunde konnte alle Bruckmühler Starter*innen eine Platzierung auf dem Treppchen erzielen, sechs mal Platz 1 und fünf mal Platz 1.

Bei den Jüngsten (U9) fuhren Isabella und Malia.

Mit nicht mal einem Punkt Abzug landete Isabella auf Platz 1.

Malia präsentierte ihr Programm sehr ruhig und konzentriert und belegte Platz 2.

Bei den Schülerinnen U11 führten Lena und Imani die Wertung an.

Lena fuhr zum ersten Mal den Sattellenkerstand im Wettkampf und ergatterte Platz 1!

Imani konnte mit ihren vielen Freihändigübungen glänzen und holte die Silbermedaille.

Benny präsentierte bei den Schülern U13 viele schwierige Übungen und holte mit Abstand den 1. Platz.

Bei den Schülerinnen U13 konnte Josi das Kampfgericht von einer toll gehaltenen Vorhebehalte überzeugen und gewann die Silbermedaille.

Lisa (U15) meisterte die Generalprobe für die Deutsche Meisterschaft mit Erfolg und sicherte sich mit Abstand Platz 1!

Benny und Lisa gingen außerdem im 2er Schüler an den Start. Mit toller Haltung holten sie die Goldmedaille.

Bei den 2er Juniorinnen starteten Meli und Magdalena. Sie zeigten ein sehr flüssiges Programm und belegten den 2. Platz.

Ebenfalls den 2. Platz sicherten sich Elisa und Susanne im 2er der Frauen. Besonders die schwierigsten Übungen zeigten sie besonders sauber.

Susanne startete zusätzlich noch im 1er der Frauen. Mit einer schönen Haltung erreichte sie den 1. Platz!

Kommentar hinzufügen

Anstehende Veranstaltungen