Meistertitel und DM-Qualifikationen für die Bruckmühler Soli-Sportler

Bayerische Meisterin U13 wurde Mina Heinritzi, Benny und Lisa Lechner (U11) sowie Marinus Kraus (U15) wurde Bayerischer Vizemeister. Melanie Kühnel und Ilva Stoib belegten im 2er Kunstrad U15 den 7. Platz.

Das perfekte Programm zu fahren, gelang bisher nicht vielen Kunstradsportlern. Doch Benny Lechner schaffte bei seinem Debüt auf der Bayerischen Meisterschaft die kleine Sensation, eine absolut fehlerfreie Kür zu zeigen. Volle 46,80 Punkte brachten ihm den 2. Platz und den Titel “Bayerischer Vizemeister Schüler U11”.

Bayerischer Vizemeister Benjamin Lechner (U11) beim Sattellenkerstand; Foto: Benedikt Kieser

Als frischgebackene “Bayerische Meisterin U13” konnte Mina Heinritzi mit ausgefahrenen 85,75 Punkten die Qualifikationskriterien zur Deutschen Schülermeisterschaft erfüllen. Diese neue persönliche Bestleistung brachte ihr zusätzlich den Titel der Landesmeisterin, da sie damit das beste Ergebnis aller bayerischen Schülerinnen erreichte.

Marinus Kraus überbot mit 84,10 Punkten die Qualifikationspunktzahl der Schüler zur Deutschen Meisterschaft um ganze 14,1 Punkte. Zurecht zufrieden kann er mit seinem soliden Programm mit nur 3,4 Punkten Abzug und dem Titel “Bayerischer Vizemeister Schüler U15” sein.

Bayerischer Vizemeister im 1er Kunstradsport U15, Marinus Kraus von der Soli Bruckmühl. Auch er qualifizierte sich auf die Deutsche Meisterschaft. Hier zu sehen im Steuerrohrsteiger bei Ansatz zum Übergang; Foto: Benedikt Kieser

Der Bruckmühler Kunstrad 2er Schülerinnen U15 mit Melanie Kühnel und Ilva Stoib qualifizierte sich durch die saubere Fahrweise erstmals auf die Bayerische Meisterschaft. 28,70 von 37,60 Punkte waren ihr Ergebnis, womit sie sich auf dem 7. Rang platzierten.

Ebenfalls ihren ersten Einsatz auf einer Bayerischen Meisterschaft bewältigte Lisa Lechner bei den Schülerinnen U11. Durch ihre fabelhafte Kür mit nur minimalen 1,93 Punkten Abzug durfte die junge Bruckmühlerin als Bayerische Vizemeisterin auf dem Podest stehen.

Bayerischer Vizemeisterin Lisa Lechner (U11) beim Frontstand; Foto: Benedikt Kieser

Marinus Kraus und Vereinskameradin Mina Heinritzi starten im Kampf um nationale Spitzenplatzierungen auf der Deutschen Meisterschaft am 15./ 16. Juni 2019 in Fronlach bei Coburg (Ofr.).

Sandra Heinritzi

Kommentar hinzufügen

Anstehende Veranstaltungen

Pressearchiv