Einstellung Trainingsbetrieb

Ab 23.11. 2021 stellt die Soli Bruckmühl aufgrund der aktuellen Corona-Lage das Rad- und Rollsporttraining bis auf weiteres wieder ein.

Davon ausgenommen sind die National-, Bundes- und Landeskadersportler. Für sie gelten die aktuellen Hygieneschutzregeln der Soli Bruckmühl.

Seit 23.11.2021 hat der Landkreis Rosenheim eine Inzidenz von über 1.000. Nach der 15. Infektionsschutzmaßnahmenverordnung muss daher bis auf weiteres der Sportbetrieb wieder eingestellt werden.

Kommentar hinzufügen

Anstehende Veranstaltungen