Soli-Urgesteine Berta und Max Striegl feiern Diamanterne Hochzeit

Die Soli Bruckmühl gratuliert Bertra und Max Striegl zur Diamanternen Hochzeit ganz herzlich. 60 Jahre ist das Paar glücklich verheiratet. Beide haben viel zum Wirken und Erfolg der Soli Bruckmühl beitragen.

Max Striegl ist sehr langjähriges Vereinsmitglied, war aktiver Kunstradler und hat viele Jahre Sportler trainiert, unter anderem auch seine Tocher und heutige 1. Vorsitzende Doris Niedermeier. Ein Charakterkopf mit Leidenschaft für den Kunstradsport ist er der Max. Höhepunkte waren dabei sicher die Weltmeistertitel seines Enkels Michael Niedermeier. Mit dieser Leidenschaft ist er immer noch interessiert dabei, wenn die bruckmühler Kunstradler Wettkampferfolge einfahren und weiter große Medaillen gewinnen. Sollte es von Wettkämpfen eine CD geben, hat sie der Max bestimmt schon oft angesehen. Leider läst es seine Gesundheit nicht mehr zu, dass er zu Wettkämpfen mitfahren kann.

Seine Frau Berta, wirkt fast unscheinbar im Hintergrund und ihr Beitrag für den Verein ist ebenfalls sehr groß. Stets zuversichtlich und fleisig hat sie ihrem Max und der Familie ihrer Tochter den Rücken frei gehalten, so dass diese all ihre Freizeit in den Kunstradsport und in den Verein stecken konnten. Ein unfassbar großer Beitrag zu Erfolg des Kunstradsports der Soli Bruckmühl.

Mögen sie weiterhin zusammen noch eine schöne Zeit sowie Freude am Kunstradsport und Vereinsleben haben. Wir wünschen es ihnen von Herzen und sagen Danke für alles was sie gegeben haben.

Kommentar hinzufügen

Anstehende Veranstaltungen

Pressearchiv