Zahlreiche Sportler der Soli Bruckmühl geehrt

Zehn Rollsportler und 6 Kunstradler der Soli Bruckmühl wurden für herausragende sportliche Leistungen 2017 durch die Marktgemeinde mit einer Medaille geehrt.

Mit anerkennenden Worten und persönlicher Gratulation verliehen Bürgermeister Richard Richter, 2. Bürgermeister Klaus Christoph und 3 Bürgermeisterin Hermine Obermayer in der Theaterhalle Heufeld Sportlern mit besonderen Leistungen eine Medaille. Zudem präsentierten sie die Sportler mit ihren Erfolgen dem Publikum der fast vollen Theaterhalle. 

Von der Rollsportlern wurden für die sportlichen Erfolge auf der Bayerischen Meisterschaft geehrt: Sandra Keresztesi (Platz 4), Zeynep Naz, Timur; (4. Platz), Laura Berberich (Platz 1), Fiona Kothe (Platz 2), Sandra Göttinger (Platz 2), Sophia Knothe (Platz 2), Verena Böhme (Platz 4), Sabine Hellauer (Platz1), Ramona Kraus (Platz 3).

Samuel Keresztesi (Obb. Platz 3), Mina Heinritzi (Obb Platz 1, Bayerische Platz 1), Marinus Kraus (Obb. Platz 1, Bayerische Platz 3), Jana Pfann (Obb. Platz 1, Bayerische Platz 1 und Deutsche Platz 1); Ramona Dandl (Obb. Platz 1, Bayerische Platz 1, Deutsche Platz 3) und  Susanne Schreuer (Obb. Platz 1, Bayerische Platz 5) für die Kunstradsporterfolge geehrt.

v. l.: Bgm. Richard Richter, Samuel Keresztesi; Mina Heinritzi, Susanne Schreuer, 3. Bgm. Hermine Obermayer; Foto: Hubert Dandl

Ein Video des letztjährigen Juniormastersfinale von Ramona Dandl brachte das anwesende Publikium zum staunen und vermittelte eindrücklich das hohe sportliche Niveau, aber auch die Anmut, Ästhetik und die Dynamik des Kunstradsports. Bürgmeister Richter lobte zudem die vorbildliche Nachwuchsarbeit des Vereins.

v. l.: 2. Bgm. Christoph Klaus; Ramona Dandl, Bgm. Richard Richter

Kommentar hinzufügen

Anstehende Veranstaltungen

Pressearchiv