Guter Elitesaisonabschluss für Susanne mit dem 3. German Masters

Mit einem Ergebnis  von 133,92 Punkten und damit nahe an ihrer persönlichen Bestleistung konnte Susanne Schreuer beim 3. German Masters  in Gutach im Schwarzwald, vier höher dotierte Sportlerinnen überholen und erreichte  Platz 17 der besten deutschen Kunstradfrauen.  

Als einzige Starterin der Soli Bruckmühl hat sie mit einem sturzfreien Vortrag  ihren Heimatverein auf diesem nationalen Elitewettbewerb hervorragend  vertreten.

Gutach, Bruckmühl, 8.10.2017, Rosi Pfliegl

Kommentar hinzufügen

Anstehende Veranstaltungen

Pressearchiv