Ältestes Vereinsmitglied der Soli Bruckmühl feiert ihren 95. Geburtstag

Eine große Ehre war es für die 1. Vorsitzende der Soli Bruckmühl, Doris Niedermeier, als sie am 10. Juli diesen Jahres Therese Huber zum 95. Geburtstag gratulieren durfte.

Als Therese Mittermiller trat sie am 27. Mai 1951 dem Verein bei. So erzählte sie, dass ihr damaliger Nachbar Johann Krämer, seit Wiedergründung des Vereins am 31.08.1947 Schriftführer der Soli, sie dazu motiviert hat, das Kunstradfahren, oder wie man zur damaligen Zeit sagte, den Saalsport zu betreiben.

Therese begann als „Unterfrau/Fahrerin“ der damaligen Pyramide. Mit großer Begeisterung hat sie den Sport betrieben und ist auch nach ihrer aktiven Zeit dem Verein, seit nunmehr 66 Jahren, treu geblieben.

Die Soli Bruckmühl ist sehr stolz, Therese als Vereinsmitglied haben zu dürfen und wünscht viel Gesundheit, damit in 5 Jahren wieder gemeinsam groß gefeiert werden kann.

Bruckmühl, 10. Juli 2017

Doris Niedermeier

Kommentar hinzufügen

Anstehende Veranstaltungen

Pressearchiv