Hallenrad-Bayerncup 2016 am Sonnenstuhl in Randersacker gestartet

Am Samstag trat die Soli Bruckmühl am Sonnenstuhl mit 5 Startern wieder an, wo mit diesem Wettkampf die diesjährige Bayerncupserie bestehend aus 4 bayernweiten Wettbewerben und jeweils einem auf Bezirksebene eröffnet wurde.

Beachtlich war auch die Leistung von Lukas Kohl (Elite) von der Concordia Kirchehrenbach, welcher von 206,10 aufgestellten Punkten 202,63 Punkte (außerhalb der Elitesaison) ausfuhr. Er wird voraussichtlich eine starke Rolle um die diesjährige WM-Qualifikation spielen und ist damit ein ernstzunehmender Konkurrent für den Bruckmühler amtierenden Weltmeister Michael Niedermeier.

Randersacker, Bruckmühl, 13.02.2016

Kommentar hinzufügen

Anstehende Veranstaltungen

Pressearchiv