Untermaincup – Alle Bruckmühler für’s Finale im Herbst qualifiziert

Mit dem Untermaincup in Elsenfeld fand der vierte und damit letzte Wettkampf der diesjährigen Bayerncup-Serie im Kunstradsport  statt. Fünf Sportler aus Bruckmühl nahmen die weite Anreise in Kauf und legten ihr Können auf die Fläche.    

In verschiedenen Altersklassen traten die Bruckmühler gegen ihre Konkurrenten an. Marinus Kraus (Schüler U11) erzielte mit 47,75 Punkten, knapp unter der persönlichen Bestleistung, den dritten Platz. Klar durchsetzen konnte sich Jana Pfann (Schülerinnen U13) mit 106,81 Punkten, was für sie den ersten Platz bedeutete. Bei der Jugend erreichte Ramona Dandl mit 131,96 Punkten den dritten Platz. Ihre Mitstreiterin Susanne Schreuer belegt mit 107,52 Punkten den achten Platz. Beide Juniorinnen konnten sich trotz starker Nervosität und daraus resultierenden Leichtsinnsfehlern im großen Starterfeld gut durchsetzen. Für Johanna Sedlmair (Frauen) bedeuteten 119,03 Punkte Platz fünf, sowie eine gelungene Generalprobe für die Bayerische Meisterschaft.  

Alle gestarteten Bruckmühler konnten sich mit den Ergebnissen für das Bayerncup Finale im Herbst qualifizieren.

Elsenfeld, Bruckmühl, 11.07.2015, Johanna Sedlmair

Johanna Sedlmair

Kommentar hinzufügen

Anstehende Veranstaltungen

Pressearchiv