Hygienekonzept

Sportlich durch die Corona-Pandemie

Zum Schutz der Menschen, Vereinsmitglieder und Sportler hat die Soli Bruckmühl Hygienevorschriften erlassen, die bis auf Weiteres verbindlich zu beachten sind. Sie bestehen aus

Für Veranstaltungen werden bei Bedarf spezielle Hygienevorschriften erlassen. Sie werden mit mit der jeweiligen Auslobung oder Einladung bekannt gemacht.

Die Allgemeinen Hygienevorschriften gelten für alle Arten von Training und sind stets zu beachten.

Abhängig von der Art des Trainings – in Hallen und geschlossenen Räumen (Indoor) und im Freien (Outdoor) sind zusätzlich zur Allgemeinen Hygienevorschrift die entsprechende Speziellen Hygienemaßnahmen – Indoor oder Outdoor – zu beachten.

Anstehende Veranstaltungen

Pressearchiv